Misc

Andy macht Werbung für die Congstar Combiflat

By on 03.02.2010

congstar-werbung-andy

Ich persönlich unterscheide ja sehr gerne zwischen normaler Werbung und sogenannter Werber-Werbung. Die normale Werbung ist eher für die Normalos gemacht. Sie können sich damit identifizieren und fühlen sich total angesprochen, das Produkt vermittelt genug Informationen etc. Dann gibt es da noch die Werber-Werbung. Diese Werbung zeichnet sich dadurch aus, dass die Werber, die diese Werbung entwickelt haben, sie selber ganz toll und super stylish finden aber der Endkunde selber vielleicht gar nicht so viel davon hat, weil sie vielleicht total kreativ ist und so weiter und alle sie toll finden aber die wirkliche Botschaft nicht zu finden ist.

Der nachfolgende Werbespot von Congstar gehört zwar nicht in die Kategorie Werber-Werbung aber vom ersten Moment an habe ich mir gedacht, dass der Andy, der hier für die Congstar Combiflat wirbt, auf jeden Fall ein Werber ist. Ich kann euch nicht sagen, woher mein Verdacht genau rührt aber irgendwie kenne ich eine Menge Werber und der würde sehr gut in das Bild passen: Locker, flippig und sehr souverän in der Ansprache des Kunden ohne dabei schlacksig, unehrlich oder zu offensiv zu wirken. Ganz im Gegenteil: Er wirkt sehr sympathisch und ehrlich auf mich. Jemand, der sich auskennt und dem man vertrauen kann. Vielleicht hat man auch deshalb so einen netten jungen Mann gewählt. Passt ja alles zu Congstar: Sympathisch, nett, vertrauensvoll.

Mir persönlich hat die Werbung, die momentan im deutschen Fernsehen rauf und runter läuft, auf jeden Fall gut gefallen und ich für mich nur sagen: Mehr davon. Mutige und gleichzeitig so sympathische Werbung sehe ich gerne im Fernsehen. Mal schauen, was wir in Zukunft von Andy noch so alles zu sehen kriegen. Ich hoffe, sie machen genau auf diese Art weiter. Ohne die sympathische Ansprache und die frischen Äußerungen würde so eine Werbung sonst gar keinen Spaß machen.

Viel Spaß bei Andy, Congstar und natürlich der Congstar Combiflat:

TAGS
24 Comments
  1. Chriz

    03.02.2010

    Bin sehr deiner Meinung. Ich war ne Zeit lang bei Congstar und war sehr zufrieden! Auch der Support ist sehr nett und hilfsbereit, wenn es mal nicht klappt..

  2. Hugo

    03.02.2010

    Ich finde das absolut lächerlich. Da versucht ein Unternehmen mal wieder Hip zu sein. Was das ändern seines Style mit Congstar zu tun hat verstehe ich wirklich nicht. Symphatisch ist die person hingegen schon.

  3. Fr34k

    03.02.2010

    Ist doch eh Telekom oder hab ich da was falsch verstanden? Mogelpackung also o_O Finde Andy überhaupt nicht hip und sympathisch, sondern eher na ja mich spricht er nicht an…
    CiAO Fr34k

  4. Cookie

    04.02.2010

    Na mit der Marke Congstar hat sich das große „T“ im „billig“/prepaid-Segment meines Erachtens gut positioniert. Es wird ja auch eher die jüngere Zielgruppe angesprochen und ich finde das machen sie gut.

  5. Peter

    04.02.2010

    Congstar ist zwar die Billig Marke von T Com aber durchaus auf hohe Qualität. Hier könnten sich manche andere eine Scheibe abschneiden.

  6. Veela

    04.02.2010

    Ich finde die Werbung extrem affig, und der Typ ist furchtbar.
    Der braucht kein neues Styling, der braucht ne Schönheitsoperation, und seine schleimige Art macht’s auch nicht besser.
    Also mich zieht nichts zu Congstar….

  7. Fyn Tilicke

    08.02.2010

    Finde die Werbung gelungen. Kein explodierender Boden, keine hippen Stars, sondern nen ganz normaler Typ, der über das Produkt redet.

    Klar… Er will auch nen neues Styling. Aber auch dieser Hinweis wird konsequent durchgesetzt. Finde das Pornostyling ansprechend:

    Werde zwar trotzdem kein Kunde, aber ich bin bei der Mutter von Congstar momentan auch einfach besser aufgehoben.

  8. Max

    12.02.2010

    Wie behindert ist diese scheiß Dreckswerbung eigentlich? Die kann man gar nicht gut finden. Und man muss ja nicht lange suchen, bis man hier auf der Homepage den Congstar Werbebanner entdeckt. Der Artikel ist nix anderes als Schleichwerbung. Armselig.

  9. Alper Iseri

    12.02.2010

    @Max: Manchem gefällt die Werbung, manchem gefällt sie nicht. Mir gefällt sie. Und nein, ich werde nicht von T-Mobile bezahlt. Die Werbung, die du hier erwähnst, kommt nicht von mir sondern von einem Dienstleister. Ich selber habe sie nicht eingestellt.

  10. Artur

    14.02.2010

    Ich finde die Werbung gelungen und das wichtigste: Man merkt sich die „Botschaft“ und den Anbieter.Das was die anderen bringen ist doch meistens Langweilig.Dagegen finde ich die Werbung von 1&1, wo der Kundenzufriedenheits-Typ rum läuft und erzählt für was er doch alles verantwortlich ist,extrem schleimig.

  11. Matzek

    20.02.2010

    Also wenn ich mir die Klarmobil Werbung anschaue, ist Congstar doch echt ein Segen :)

  12. websta

    11.03.2010

    finde die werbung nur dämlich, wie schon die vorherigen (die vieltelefoniererin eva und ihre tolle clique…würg) der typ ist ein massenkompatibler, möchtegern-cooler bubi, wie sich die telekom halt einen solchen vorstellt und heißt auch noch so,,,slaaahaash andy…muß man einfach wegschalten.

  13. Schorsch

    18.03.2010

    Ich würde Dir gerne ins Blog kotzen

  14. Max_Power

    24.04.2010

    Die Werbung die vor und während der Simpsons läuft ist echt zum KOTZEN. Ich könnt diesem Affen immer voll eins in die Fresse hauen wenn er probiert einen von den Simpsons zu imitieren!!!
    Aber ich schalt dann lieber weg als mich über diesen degenerierten aufzuregen.

  15. Simpsons-Freak

    25.04.2010

    ich muss mal Schorsch und Max-Power zustimmen! Ich guck grad Simpsons (Sonntag 25.April) und diesem Vollhonk könnt ich auch in den Blog kotzen. Immer dieses „ich brauch nen neuen style leute…..) DU KANNST MICH MAL! Die Simpsons sind ein Meisterwerk und wenn dann son Trottel kommt krieg ich nen Kotzreitz! Am liebsten möchte ich jedes mal meinen Fernseher zerschlagen wenn ich den sehe. Man müsste Congstar mal schreiben was das fürn A-Loch ist.Viel Spaß noch mit dem ;-)

  16. Yossarian

    07.05.2010

    erm ja, also der blogeintrag hier kann ja wohl nur nen witz sein. entweder ist das gut versteckter sarkasmus oder der Verfasser meint es tatsächlich ernst. Nur blöd das die meisten zuschauer Andy auf der stelle erschießen würden :)

    Ich versuch das hier einfach als genialen Sarkasmus zu sehen.

  17. Simpsons-Freak

    16.05.2010

    nochmal Halo an alle!
    ich muss diesmal Yossarian zustimmen. man kann es als Sarkasmus ausdrücken, aber ich glaube wirklich das ALLE ihn auf der Straße erschießen würden oder auch erstechen(nicht jeder hat immer eine Waffe dabei). Er sucht keinen neuen Style mehr, also soll er sich verpissen, wenigstens von den Simpsons. das ist so als wenn Menderes jetzt ein Lied von Queen singen würde. Da würden Ihn alle Fans ermorden.Wenn ein loser was gutes sein will, wird das halt nischt!
    Wünsche allen noch einen schönen Sonntag( außer Andy)!

  18. Nervensäge

    24.07.2010

    Kann man nicht endlich mal die doofe Werbung abschalten. Solche blöde Werbung habe ich ja noch nie gesehen und geht ein echt auf´m Sack. Vorallen dieser Andy. Sorry, aber wenn ich solch ein Horst im TV sehen will, mach ich Big Brother an. Echt voll der Rotz…dann macht lieber Werbung mit mir….dann verkauft sich die sache wenigstens^^

  19. Martin

    01.08.2010

    Hi Leute,

    mir gehts wie vielen hier. Der Fuzzi aus der Congstar-Werbung geht einem mächtig auf´n Pinsel. Wenn ich DEN schon sehe, krieg ich voll den Hass. Möchtegern-Afro, wie lächerlich der ist, echt unglaublich. Im neuen Congstar-Spot hätten sie IHN mal in den Sand buddeln sollen

  20. CongstarFreak88

    25.02.2011

    Hey Leute!
    Ich finde die Congstar-Werbung mit Andy auch super! Wenn ihr mehr von diesem SYMPATHISCHEN Typen wollt, besucht doch mal die Facebook-Gruppen:

    „Andy von Congstar könnt ich stündiglich in die Fresse hauen!“
    oder
    „Wir hassen diesen Congstar- Andi“
    oder
    „Links on „Tötet den Typ aus der Congstar-Werbung!!!“

    Unglaublich… auch dieser Text oben auf meetinx.de
    Aber ich wette die ganze Aktion geht voll nach hinten los, man muss schon echt geistig behindert sein um das nicht zu checken.. Typisch Telekom, einfach zu alt und konservativ, um die junge Generation zu verstehen :)

    Bin eh dafür alles zu boykottieren, was im Inet versucht Werbung zu machen, damit diese Kacke endlich mal aufhört!

    Peace out isch bin draussen.. :)

  21. Nobody

    17.03.2011

    Wir sind ja alle so cool, so hipp, so locker, alle beste Freunde, nur der Style muss noch etwas verbessert werden und ich muss jeden dazu fragen, der Rest ist ja perfekt, die Welt ist schön.

    Und dann gibts noch die megahippe Clique, nur Blödsinn machen, abhängen und viel viel telefonieren.

    Weiter gehts mit dem Congstarmobil, das ständig ganz lässig „umgepainted“ und repariert werden muss, und alle sind so abartig relaxed, dass man total ergriffen davon sein muss. Jo DJ!

    Das Ganze wird dann noch getwittert und gefacebooked und weitergeleitet, durch die Republik „Ja Alder“ so isses Junge!

    Was soll der einfache Zuschauer wie ich davon halten?

    Ist zwar irgendwie der Traum von den meisten, aber die Werbung nervt wie nichts Vergleichbares. Die Werber wollen sich nur selbst darstellen, und das ist so zum kotzen, da gibts keine Worte für.

  22. lolnoob

    05.04.2011

    Ich guck grad simpsons und habe diese scheiß werbung gesehen -.-
    Ich hätt am liebsten in mein fernseher gekotzt….

  23. Simpsons-Freak

    05.04.2011

    Hallo,
    ich muss mich auch mal wieder zu Wort melden. Also, ich glaube wir sind uns alle einig, dass diese Werbung totaler schei…sss ist und wir eine Petition einreichen, dass der Mist abgesetzt wird :-D.
    Ne mal im ernst, dass mussss man(n) doch absetzen, oder seht Ihr das anders.Ich gehe jetzt zwar die Gefahr ein, mich zu wiederholen, aber ich denke, wir ALLE würden Andy mal so ricjtig ins M…aul hauen, wenn wir Ihn sehen würden…
    Schönen hoffentlich Andy-freien Tag noch
    Euer
    Simpsons-Freak

  24. andi

    05.07.2011

    ich könnte diesen saujuden vergasen

Comments are closed.

ALPER ISERI
BREMEN

meetinx.de ist ein Blog von Alper Iseri. Ich bin Berater für Digitale Medien und lebe in der Hansestadt Bremen.

LIFE MOTTO
"Es wird die Zeit kommen, da du glaubst, alles sei geschafft. Das ist der Anfang."
- Louis L'Amour
WEITERE PROJEKTE
MegaTest Deluxe – Das Magazin