Misc

Facebook: Profil / Account löschen mit einem Klick

By on 18.02.2009

In den vergangenen Wochen hat sich bei Facebook ja sehr viel getan. Insbesondere die neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben für große Verwirrung bei den Facebook-Nutzern gesorgt. Laut den neuen AGBs von Facebook verlor man die komplette Kontrolle über die eigenen Daten. Egal, was man bis zu diesem Zeitpunkt veröffentlicht hatte – alles soll nach den neuen AGBs von Facebook künftig monetarisierbar sein. Ein kompletter Datenverkauf eurer Facebook-Nutzerdaten wäre somit kein Problem mehr gewesen. Nun hat Facebook einen Rückzieher gemacht, aber die Skepsis bleibt. Wie weit geht Facebook mit seinen Daten wirklich? Werden die Daten dann doch noch irgendwann verkauft?

Wer die Schnauze voll von Facebook hat und lieber auf Nummer sicher gehen möchte, kann seinen Facebook-Account ganz einfach löschen. Mit einem Klick auf den folgenden Link, könnt ihr euer Facebook-Profil austragen und habt künftig hoffentlich keinerlei Probleme mehr mit irgendwelchen Daten. Versprechen kann es euch außer Facebook zwar niemand, aber ich bin ehrlich gesagt auch am überlegen, ob ich mich dort austragen sollte.

facebook-loeschen

TAGS
55 Comments
  1. Andi

    18.02.2009

    Hallo,

    als ich das gestern über Facebook laß und dann auch noch in den TV-Nachrichten sah, dachte ich, ich höre nicht richtig. Die haben sie ja nicht mehr alle… Naja zum GLück wäre man in DE etwas mehr auf der Sicheren Seite – ja toll.

    Also ich habe zum Glück bei Facebook nur zwei nicht wirklich eingerichtete Accounts, und dabei wird’s auch bleiben. Da reicht mir mein inaktiver Myspace, StudiVZ und XING Account doch vollkommen aus… Grr.

    Viele Grüße, Andi

  2. Alper Iseri

    18.02.2009

    Ich bin bei Facebook erst seit 1-2 Wochen und habe es bislang überhaupt nicht genutzt. Irgendwie langweilig *g* Mal schauen, ob ich mich selber die nächsten Tage doch austrage…

  3. Big2k

    18.02.2009

    Facebook habe ich genau wie Myspace nie angefasst und bei meinVZ habe ich mich am Anfang des Jahres auch gelöscht, weil ich einfach keinen Sinn drin sehe und die Lust auch nicht gegeben ist. Aber was die da mit den Daten abziehen wollen ist schon strange.

    Wobei, kann man es ihnen so verübeln? Geht ja um das liebe Geld ;-)

  4. Marja

    18.02.2009

    Also, als ich mich vor einer Woche dort registrierte und nach 5 Minuten merkte, dass es für mich nichts bringt, fand ich es gar nicht so einfach, meinen Account da zu löschen – erst eine Google-Befragung zeigte mir den Weg durch die FAQ hin zum gewünschten Ziel. Ist das mittlerweile deutlicher platziert worden? Ich find’s auf jeden Fall schon nervig, dass der Account dann immer noch 2 Wochen lang bestehen bleibt, „falls man es sich doch noch mal anders überlegt“. Wenn ich mich löschen will, dann sofort, ich werde mir dabei schon etwas gedacht haben. Und sollte es mal tatsächlich unüberlegt geschehen, dann registriere ich mich eben wieder neu. Diese „Auf-Eis-Legung“ kann ich nicht so recht nachvollziehen.

  5. U. Helfritz

    12.04.2009

    Facebook hat meine Daten an 123 people.de weitergegeben, soll heißen Fotos meiner Familie tauchten im Internet unter meinem Namen auf, mit Unteriteln, die ihres Gleichen suchen.
    Ich verklage Facebook und 123 people.de
    Jede Plattform, die den Datenschutz nicht einhält,-. sollte von keinem mehr frequentiert werden!
    Wenn auch nur wenige in Deutschland über ein „Rückrat“, verfügen. – Es wird Zeit, das mehr Menschen den Mumm in den Knochen aufbauen und sich wehren !
    Ich gebe gerne meine Tipps dazu, um diese Daten so einzufangen, das diese für eine Anzeige ausreichen !

  6. Pepo

    14.05.2009

    Hallo,

    ich bin zufällig auf diese Seite gestoßen und habe eigentlich etwas anderes gesucht.. Aber das von dir ist echt interessant und ich wäre froh wenn wir Kontakt irgendwie aufnehmen könnten U. Helfritz da ich auch ein Problem habe ich wurde gesperrt aus irgendeinen Grund der mich scheinbar nichts angehet?! Ich habe mich dagegen bis jetzt nur per email gewehrt und es hat nichts gebracht es ist ca 1 Woche her der Vorfall ich schrieb jeden tag mails aber man bekommt keine Antwort obwohl man sich da angeblich beschweren kann das ist echt eine Sauerrei finde ich!

    So und das schönste ja die user werden echt verwirrt mit diesem ganzen agb ….Ich glaube ca 80% wenn nicht sogar mehr aller angemeldetn user wissen nichtmal was mit ihren daten geschieht! Und ich gestehe es ich wusste es bis zu der account sperre auch nicht! Meine fotos sind auf google zu sehen um genau zu sein 2 Fotos (bis jetzt?) wenn man mein namen eingibbt ist das rechtlich erlaubt?
    Ich habe ja mit der registrierung bei facebook die agbs genehmigt..
    Und ich habe doch ein Recht zu erfahren warum ich gesperrt wurde?
    Die können nicht einfach so jemanden sperren ohne Grund und wenn es ein Grund hat dann darf ich den doch erfahren wenn ich es will?

    Aber an wen soll man sich wenden facebook ist so intelligent und veröffentlicht ja gar keine telefonummern oder support emails haben die scheinbar auch gar nicht!!

    Es ist wirklich nicht akzeptabel was mit uns einfachen Usern teilweise abgezogen wird nur um für die ein Profit zu erlangen!!!
    Um es klar und deutlich auszudrücken (die verarschen uns doch von vorn bis hinten!!!)
    Und ich stimme dir vollkommen zu, mann sollte sich endlich mal dagegen wehren!!!
    Es muss doch trotzdem irgend einen Datenschutz noch geben?

    Zu drohen habe ich mich nicht getraut ich habe zu wenig informationen noch was erlaubt ist und was nicht ich weis gar nicht ob das erlaubt ist zu drohen das ich vor gericht gehe und es dann doch nicht tue..

    Über eine konntaktaufnahme mit euch oder vorschlägen oder hilfe wäre ich sehr erfreut.

    Danke

    mfg.
    Pepo

  7. Pepo

    14.05.2009

    edit:
    mir ist nochwas eingefallen villeicht ist es hilfreich wen ich das noch hinzufüge..
    AGBS von facebook:
    Beendigung
    Wenn du gegen die Buchstaben oder den Geist dieser Erklärung verstößt oder anderweitig mögliche rechtliche Risiken für uns erzeugst, können wir die Bereitstellung von Facebook für dich ganz oder teilweise einstellen. Im Allgemeinen werden wir versuchen dich zu benachrichtigen, sind jedoch nicht dazu verpflichtet.

    Und das ist der text der bei mir erscheint und das heist kunde ist könnig so ungefähr wie soll man sich da echt behandelt fühlen??
    Zitat:
    Ich glaube mein Konto wurde fälschlicherweise gesperrt.
    Falls keine der oben genannten Möglichkeiten auf dich zutreffen sollte und du denkst, dass dein Konto versehentlich gesperrt wurde, dann kontaktiere uns bitte hier. Stelle sicher, dass du uns eine E-Mail von der Anmelde-E-Mail-Adresse deines gesperrten Kontos schickst und sende uns zudem eine Beschreibung deines Problems.

    Falls du dein gesperrtes Profil verwendet haben solltest, um ein Unternehmen, eine Band oder eine Organisation zu repräsentieren, dann fülle bitte dieses Formular aus. Solltest du eine Facebook-Seite mithilfe deines Kontos verwaltet haben, dann gib bitte zudem dessen URL an.

    So dann meldet man sich und bekommt keine antwort einfach nur verarschung sage ich dazu! Und ich weis das es ein Gesetz gibt auch wen es in den agbs drinsteht das man das Recht hat Sein vergehen zu erfahren!!

    sorry für den langen text aber es musste alles raus… :)
    hoffe auch das sich mehr leute wehren oder wehren wollen

    mfg.
    Pepo

  8. alik bayram

    16.05.2009

    ich will mich löschen danke für ihr verständniss.

  9. Darius

    25.06.2009

    es geht irgendwie nicht da steht immer passwort unkorrekt ty again ich hab das schon 10 mal gemacht und es komm immer dass gleiche

  10. Klaus Endl

    09.11.2009

    möcht mich löschen,danke
    für ihr verständnis

  11. Mimi

    01.01.2010

    Hallo!
    Ich ärgere mich gerade auch tierisch über Facebook.
    Ich habe mein Facebook-Profil nach einer Anleitung, die ich im web gefunden habe, gelöscht. Ich habe auch eine Bestätigung des Läschvorgangs erhalten.
    Heute bekam ich allerdings eine E-Mail von Facebook mit einem Freundschaftsantrag. D.h. mein Profil besteht immernoch, aber ich kann mich nicht mehr einloggen.
    Kann mir jemand helfen??

    Liebe Grüße

  12. vali

    09.01.2010

    hallo!
    ich bin gestern darauf angesprochen worden, dass ich nun in facebook sei. nachdem ich etwas vewirrt war, habe ich gemerkt, dass jemand mir einen streich spielen wollte und mich eigeloggt hat, ohne mein wissen allerdings. jetzt weiß ich nicht, wie ich meinen account löschen sollte, vorallen dingen ohne passwort und emailadresse! bitte kann mir jemand helfen?
    vielen danke im vorraus!

  13. Naz

    08.02.2010

    Hallo, wolltemich bei facebook löschen aber ledier kann ich da nur mein Konto deaktivieren. Kann mir mal da jemand helfen?

  14. mani

    10.02.2010

    hallo!

    ich weiß zwar wie ich den Account löschen kann, bei mir ist es allerdings etwas komplizierter:

    letzte woche hat sich mein schwager das leben genommen, nun möchte ich im namen seiner familie seinen account löschen. allerdings geht das nur wenn ich seine login daten hätte, was aber nicht der fall ist. facebook bietet seinerseits nur die möglichkeit den account stillzulegen, pinnwand usw. bleiben bestehen, das wollen wir aber nicht. gibts da eine möglichkeit rauszukommen? vielleicht kann mir jemand helfen.

    besten dank

  15. Etiam S.

    22.02.2010

    ich wollte mich auch löschen aber i-wien geht das nicht das ist nervig wie geht das denn?

  16. Mister X

    22.02.2010

    Danke Dir für die Info.Bist der Beste.Aergere mich schon seit 6 monaten damit herum.Big THX

  17. Elena

    07.03.2010

    Ich finde Facebook,total nervig weil sich ständig Leute melden die man nicht kennt. Deswegen lösche ich Facebook aber warum wird das erst in 14 Tagen deaktiviert??
    Liebe Grüße :)

  18. Roithamer

    17.03.2010

    Das wichtigste ist, dass man seine Daten wieder löschen kann.
    Dieses Recht sollte in die Charta der unveräußerlichen Menschenrechte aufgenommen werden.

  19. miss-sixx

    27.03.2010

    Ich würde gerne ein Profil löschen von einer leider kürzlich verstorbenen Freundin.
    Nur habe ich kein Passwort oder eine passende e-mail Adresse.
    Kann mir Bitte Jemand helfen?
    Es schmerzt sehr ihr Profil noch sehen zu können.
    Vielen Dank

  20. Alper Iseri

    27.03.2010

    Hallo miss-sixx, hast du die Sterbeurkunde? Dann am besten einscannen und an das Team von Facebook schicken. Denke, das ist der beste Weg :-)

  21. sheila

    27.03.2010

    hallo Facebook

    ich habe mich vor kurzem hier bei facebook angemeldet doch ich möchte mich wieder löschen, doch ich weiß nicht wie ich mich löschen kann.
    kann mir da jemand helfen?

  22. Andrea Müllner

    07.04.2010

    hallo und Hilferuf !!!!!!!!!

    versuche schon monate verzweifelt mein profil zu löschen
    man kann maximal deaktivieren aber trotzdem wenn jemand deinen namen eingibt is das profil aktiv!!!!!!

    foto löschen war auch umsonst!!!

    bin schon ziemlich sauer über diese plattform! einmal facebook immer facebook ! das kann es doch net sein!!!
    liebe grüsse andi

  23. jaja

    13.04.2010

    super account gelöscht danke :)

  24. sema

    01.05.2010

    Hey,kann mir bitte irgendjemand helfen. Ich schaffe es nicht mein Facebook Account zu löschen. Und wenn ich oben auf den angegebenen Link drücke,öffnet sich eine Seite,wo “SEITENLADENFEHLER“,steht.

    Bitte um Rückmeldung!

  25. Christoph

    10.05.2010

    Steht doch auch alles hier: http://www.facebook.com/help/?page=842

  26. Christian

    01.06.2010

    Hallo zusammen!

    Habe leider erst (zu) spät gesehen, dass es einen Unterschied zwischen „deaktivieren“ und „löschen“ gibt. Ich habe zuerst meinen Account deaktiviert und dann wieder reaktiviert, um über eueren Link dann zu löschen. Frage: Geht das so kurz hintereinander und ist das Profil jetzt noch einsehbar und 14 Tage reaktivierbar (was ich nicht möchte!). Irgendwie traue ich dem Ganzen nicht so richtig.

  27. Ro

    01.06.2010

    Frage: Wenn ich das konto für immer lösche, verschwinden danna uch alle meine kommentare in gruppen etc.? Und auch die dementsprechenden einträge bzw. verweise in google?

    danke

  28. berger hans

    05.06.2010

    löchen

  29. Giovanni

    15.07.2010

    hallo zusammen
    wie kann man einen facebook Account löschen, wenn das Passwort und die Email-Adresse nicht mehr verfügbar ist?
    Vielleicht kann mir jemand helfen?
    Besten Dank

  30. K-H Tonnisu

    31.07.2010

    Ich lese jetzt schon 48 Std. wie man sein facebook-konto löschen kann. das ich mich erst anmelden muß, um mich dann abzumelden, ist schlicht und ergreifend Dummenfang – vor allem für die, die nicht sicher im Umgang des Internet sind (wie ich). Wenn die facebookmacher von sich mal hilfe anbieten würden, wäre vieles Glaubhafter und ehrlicher. Toni

  31. kein bock mehr

    11.08.2010

    kein bock mehr

  32. Ronald

    11.08.2010

    Danke für den Tipp mit dem löschen habe auch gesucht und nun hier gefunden…

    thx a lot

  33. bergerhans

    12.08.2010

    ich bin seid so um die zwei jahre bei fecebook aber ich finde as eine frechheit sonderngleichen das ich (wo die anderen spielen zu beispiel farm fvamile oder bei den meiste spiele eine gutschrift brauchen das würde heisen das ich die kretitkardennummer angeben müste ich währe doch geistesgestört wenn ich meine nummer angeben würde so das etwa 2 millonen meschen meine nummer lesen könde auf der anderen seite wird hingewiesen das man mit den paswort aufbasen sol unt dan soetwas da kann ja auch was nicht stimmen habe auch des öfderen versut mich zu löschen hatte aber nicht fungtioniert

  34. Stephan

    22.09.2010

    Genau das habe ich gesucht. Endlich raus aus Facebook
    Gruß stephan

  35. Messitsch4u

    19.10.2010

    Hallo zusammen!

    Hier ein Link zum engültigen löschen von Facebook-Daten:

    Ich hoffe, das hilft euch weiter.

    Gruß, Messitsch4u.

  36. stadtflitzer

    27.10.2010

    Erstmal tief durchatmen…

    Das Facebook mit Daten von Millionen Menschen so unsorgsam umgehen, finde ich schon eine bodenlose Frechheit.
    Früher hat man um Daten gebuhlt weil sie Firmen wertvoll waren. Heute sind sie abgebrüht und verschaffen sich so Daten an die sie auf legalem Wege niemals ran kommen würden.
    Pay Back hats ja auch geschafft.

    Solange der OTTO Normal USER nicht versteht oder mit verwirrenden Sätzen zugetextet wird, wo Spezialisten sich noch drum streiten, solange werden sich dort Menschen anmelden die nicht wissen was dann kommt.
    Deutsches Recht weil in Deutschland angemeldet?
    Amerikanisches Recht weil in Amerika betriebende Website?
    Oder doch deutsch weil auf Deutsch angemeldet?
    Die Daten die während der Diskussion übern Tisch wandern sind weg…einmal im Netz immer im Netz…

    Und solange die Unwissenheit und die Neugierde um Neue Medien anhalten und das Bedürfniss weiter geschürt wird:
    Ohne Account bist du NIEMAND
    Genausolange werden die damit durchkommen.

    Gruss der Stadtflitzer

  37. Seeberger

    12.12.2010

    Hallo erstmal,

    wer sich einmal bei Facebook angemeldet hat, wir da nie wieder rauskommen! Facebook beläuft sich auf amerikanischem Recht! Ihr könnt dagegen garnichts tun. Hoffentlich habt ihr nicht viele Bilder von euch reingesetzt, oder viel von eurem Privatleben reingeschrieben!! Ich kann mich auch darüber aufregen, wie wir von ZIONISTEN überwacht werden! FACEBOOK hat MARC ZUCKERBERG(26) erfunden, der mehrfache Milliardär ist!!! Zuckerberg ist Sohn eier Zionisten Familie. Hollywood gehört auch diesen Juden! Habt ihr euch mal richtig erkundigt, was diese Kranken Menschen mit uns vor haben?? siehe YOUTUBE (ZEITGEIST). Die elektronische Reisepässe & RFID usw. kommt alles von diesen BASTARDEN. In wirklichkeit gibt es auch keine Terroristen, die angeblich Anschläge auf Europa oder Deutschland planen sollen, sondern alles nur pure LÜGE! Die wahren Terroristen sind die ZIONISTEN wie: Rockefeller, Rothschild & CO Diese Leute haben auch die Medien in der Hand, und drehen alles so hin wie sie es wollen!!!! LEUTE, steht auf & laßt euch nicht verarschen!!!!

  38. Günter Paustian

    28.01.2011

    Bitte löschen Sie mich sofort

  39. thea

    27.02.2011

    bitte mein konto löschen!

  40. thea

    27.02.2011

    konto löschen, bitte!

  41. elif

    14.03.2011

    Facebook löschen

  42. ute junker

    16.04.2011

    versuche auch vergeblich aus facebook rauszukommen.
    wer weiss,wie das geht ? sioxponcaprincess@googlemail.com
    würde sich sehr,sehr freuen.

    danke im voraus

    ps.: alle versuche haben mich von pontius zu pilatus geführt

  43. lace

    29.04.2011

    @Seeberger:

    Du hast nen Schaden. Mehr fällt mir dazu nicht ein.

    @meetinx.de:

    Danke für den link. War hilfreich

  44. Basig

    14.06.2011

    Tach leute,
    nett das man hier den link bekommt um die Daten zu löschen, nur manche aussagen kann ich hier nicht verstehen, 123people ist soweit ich weiß eine personensuchmaschine, etwas wie google, nur halt personenbezogen, und das du dich da findest ist keine große sache, jeder der sich googlet wird sich iwann bei 123people finden. Und Facebook verklagen bringt auch nichts, du hast den AGB´s zugestimmt, sie bieten dir eine möglichkeit deine Daten zu löschen, wenn du sie nicht nutzt bist du selber drann schuld. Zudem hat das deutsche FB eine direkte weiterleitung in die USA, somit ist das mit den deutschn rechten eh für den Arsch.

  45. christian kerth

    24.06.2011

    es gibt eine benutzerin die ohne meine Zustimmung meinen nahmen KERTH nutzt

  46. verena

    06.08.2011

    hallo

    danke für den link
    hab mich schon seit monaten mit facebook herumgeplagt
    eine frage
    wenn ich mich jetzt google, kann ich meine bilder dann noch immer sehen??
    danke im vorhinein

  47. Thorsten

    18.08.2011

    Ganz toll, hab meinen Namen und ein Foto von mir bei FB entdeckt, mich aber nie bei FB angemeldet, nun kann ich mich nicht einmal abmelden, wer kann mir Tips geben.

  48. Bernhard

    31.12.2011

    Das gab mir den Rest: http://www.youtube.com/watch?v=e4re7mwQzIA
    Ich hab mein stets minimal gehaltenes Profil gestern gelöscht.

    Danke für den Link

    Bernhard

  49. a

    25.10.2012

    bitte löscht mich sofort danke

  50. Sofie . S Lou

    25.11.2012

    Ich will mein Facebook Account löschen aus privaten gründen !!

  51. Sofie . S Lou

    25.11.2012

    Ich will mein Facebook Account löschen aus privaten gründen !!

  52. Hassan Ahmed

    07.12.2012

    ich habe angst

Comments are closed.

ALPER ISERI
BREMEN

meetinx.de ist ein Blog von Alper Iseri. Ich bin Berater für Digitale Medien und lebe in der Hansestadt Bremen.

LIFE MOTTO
"Es wird die Zeit kommen, da du glaubst, alles sei geschafft. Das ist der Anfang."
- Louis L'Amour
WEITERE PROJEKTE
MegaTest Deluxe – Das Magazin