Warning: strpos(): Empty needle in /kunden/378394_28213/webseiten/meetinx.de/wordpress/wp-includes/media.php on line 1088

Warning: strpos(): Empty needle in /kunden/378394_28213/webseiten/meetinx.de/wordpress/wp-includes/media.php on line 1088
Misc

Google Affiliate Ads for Blogger: Google ab sofort auch mit Affiliate Ads

By on 19.04.2012

Warning: strpos(): Empty needle in /kunden/378394_28213/webseiten/meetinx.de/wordpress/wp-includes/media.php on line 1088

Google startet mit Google Affiliate Ads einen Großangriff auf all die Affiliate-Firmen auf der ganzen Welt. Google Affiliate Ads soll prinzipiell genauso funktionieren wie die bekannten Affiliate-Dienste wie Zanox und Co., allerdings mehr automatisiert und leichter zu handhaben. In einem Einführungsvideo erläutert Google, wie das Ganze funktionieren soll:

Als Blogger bloggt man über seinen Artikel – hier bleibt also alles wie gehabt. Möchte man nun Werbung in Form eines Affiliate Ads einbinden, so kann man ein oder mehrere Stichworte bei Google eingeben. Das System generiert dann daraus einen Werbeblock, der ab Einbindung in euren Artikel nur Affiliate-Werbung aus dem speziellen Themenbereich zeigt. So würde also bei Eingabe des Stichworts „Schuhe“ nur Werbung erscheinen von Affiliate-Partnern, die Schuhe verkaufen. Wie bei anderen Affiliate-Systemen auch verdient der Blogger mit jedem Verkauf Geld. Unterschied zu AdSense: Der Blogger bekommt nicht schon bei einem einzigen Klick Geld sondern erst beim Kauf. Dafür kann die Provision, also der Verdienst viel höher sein.

Aktuell steht der Dienst nur in den USA und nur für Blogger aus dem Google-eigenen Blogdienst Blogger zur Verfügung. Es dürfte jedoch nicht lange dauern, bis das System auch in das normale AdSense-Programm eingebunden wird. Affiliate-Dienste: Zieht euch warm an.

via

TAGS

Warning: strpos(): Empty needle in /kunden/378394_28213/webseiten/meetinx.de/wordpress/wp-includes/media.php on line 1088

Warning: strpos(): Empty needle in /kunden/378394_28213/webseiten/meetinx.de/wordpress/wp-includes/media.php on line 1088
19 Comments
  1. lifesoundsreal

    19.04.2012

    Ein Angriff auf alles Affiliate-Anbieter, ganz klar. Aber vielleicht dient es auch einer Marktbereinigung… Aber Google wird in jedem Fall als Gewinner herausgehen – meiner Meinung nach.

  2. Andreas

    19.04.2012

    Wenn die Provisionen gleich bleiben, sieht das nach einer interessanten Alternative aus. Ich persönlich ziehe aber mittlerweile immer Inhouse PP vor. Je mehr dazwischen sitzen, umso weniger bleibt beim Affiliate übrig. Dafür dürfte der Zahlungsausfall bei Google wesentlich niedriger sein. Wird aber langsam richtig spannend im Affiliate Marketing.

  3. Alper Iseri

    19.04.2012

    Ich kenne mich (leider) mit solchen Programmen überhaupt nicht aus. Denke, bei meetinx wäre hier und da schon einiges zu holen. Aber so ist das leider: Jeder hat sein Wissen woanders.

  4. Markus

    19.04.2012

    Also ich finde das Ganze mehr als spannend. Diese ganze Netzwerksache mit affilinet und zanox geht mir sowieso schon seit einer ganzen Weile mächtig auf den Kranz…Man hat als kleinerer Affiliate das Gefühl ständig über den Tisch gezogen zu werden…bei manchen PP wurden mr über affili.net bisher 100% Provision storniert…auf Nachfrage meinerseits einfach keine Reaktion…

  5. Tobinger

    19.04.2012

    Auf jeden Fall eine Alternative für Adsense-Gesperrte. Und für Nischenblogger sicher auch nicht uninteressant, da man sich nicht mühsam auf die Suche nach passenden Partnerprogrammen machen muss :)

  6. Michael Freitag

    19.04.2012

    Das ganze ist in Deutschland noch eher weniger interessant, da noch keine deutschen Merchants dran beteiligt sind, oder?

  7. Andreas

    19.04.2012

    @Tobinger: Naja für „AdSense Gesperrte“ wohl weniger, da „Google affiliate Ads for Blogger“ über das Konto von AdSense eingebunden werden soll.

  8. Tobinger

    19.04.2012

    @Andreas:

    Naja, finde ich eigentlich keine gute Lösung, da Affiliate-Ads ja über Leads laufen soll und ein Klickbetrug wie bei Adsense eigentlich kaum möglich ist.

  9. lor.design

    19.04.2012

    Gut für Affiliates, aber mir macht das agressive Vorgehen von Google Angst. Die beheerscgen balf das Internet komplett alleine.

  10. Markus

    20.04.2012

    Finde ich toll von Google das sowas kommt. Aber so langsam aber sicher werden die zu übermächtig…..

Comments are closed.

ALPER ISERI
BREMEN

meetinx.de ist ein Blog von Alper Iseri. Ich bin Berater für Digitale Medien und lebe in der Hansestadt Bremen.

LIFE MOTTO
"Es wird die Zeit kommen, da du glaubst, alles sei geschafft. Das ist der Anfang."
- Louis L'Amour
WEITERE PROJEKTE
MegaTest Deluxe – Das Magazin