Misc

Kurzfilm: Oceansize – 8 Minuten Action auf einer Bohrinsel

By on 11.06.2009

Diesen rund 8-minütigen Film mit dem Namen Oceansize haben vier Studenten in monatelanger Arbeit geschaffen. Was an dem Kurzfilm Oceansize besonders auffällt ist seine Liebe zum Detail und vor allen Dingen die dauerhafte Action, die uns vor allen Dingen in den letzten 4 Minuten dauerhaft begleiten. Die Geschichte beginnt mit 2 Mitarbeitern einer Bohrinsel, die gemeinsam einige Untersuchungen anstellen, als auf einmal etwas schief geht. Und dieses Problem ist größer, als sie es sich je in ihren schlimmsten Albträumen vorgestellt haben. Panik bricht aus.

oceansize

Die Studenten Romain Jouandeau, Adrien Chartie, Gilles Mazières und Fabien Thareau haben für den Kurzfilm Oceansize rund 10 Monate benötigt. Heraus gekommen ist ein faszinierender, mit vielen Details gespickter Film, dessen 8 Minuten leider viel schneller vorübergehen, als man es sich wünschen würde. Viel Spaß beim Anschauen :-)

TAGS
4 Comments
  1. nastorseriessix

    11.06.2009

    Das Ende kam ein wenig sehr schnell fand ich. Ansonsten sehr gut animiert der Film.

  2. xephir

    12.06.2009

    das ende kam echt extrem schnell. leider! ansonsten top filmchen.

  3. Alper Iseri

    12.06.2009

    Auch mir war das Ende ein wenig zu „ruppig und schnell“. Schade eigentlich. Dadurch leidet am Schluss der Gesamteindruck ein wenig. Aber der Film bleibt dennoch top.

  4. Robert

    12.06.2009

    erinnert irgendwie an yrr :D

Comments are closed.

ALPER ISERI
BREMEN

meetinx.de ist ein Blog von Alper Iseri. Ich bin Berater für Digitale Medien und lebe in der Hansestadt Bremen.

LIFE MOTTO
"Es wird die Zeit kommen, da du glaubst, alles sei geschafft. Das ist der Anfang."
- Louis L'Amour
WEITERE PROJEKTE
MegaTest Deluxe – Das Magazin