Misc

Nein, ich bin nicht mehr auf Facebook

By on 09.10.2014

no-facebook

Vor 3,5 Monaten habe ich mich aus Facebook gelöscht und ich vermisse: Nichts. Ich vermisse es nicht, auf dem Laufenden zu sein, was meine Freunde so machen, was interessante Seiten so machen, was die Werbetreibenden so machen, was Facebook so macht. Mich interessiert es auch nicht mehr sonderlich, welche Aktionen Facebook fährt, was sie nun hier wieder und dort wieder verändert haben und was sie noch tun möchten. Ja, ich nehme es zur Kenntnis – alleine beruflich bedingt ist das durchaus wichtig – aber nachdem ich mich mit der Materie rund um Facebook und Daten intensivst befasst habe, ist mir klar geworden, dass es wirklich jeder selber in der Hand hat, wie die Welt von morgen aussieht und wie sie für einen selber aussieht.

Verwunderlich, dass ich noch bis heute angesprochen werde, warum ich nicht mehr bei Facebook bin. Zwar finden es fast alle irgendwie toll (es scheint cool zu sein, Facebook irgendwie doch verlassen zu wollen) aber letztendlich haben es nur eine Handvoll Menschen gemacht. Der Rest redet darüber, macht es aber nicht. Sollen sie es so machen, wie sie es wollen. Ich mache es, wie ich es will.

Ganz Wichtig bei alledem: Im Mai hat sich mein Leben grundlegend verändert und auf einmal hat sich mein Blick auf die Welt auch grundlegend geändert. Ich verändere mich. Und ich hätte nie gedacht, dass das alles einen so großen Impact auf mein Leben haben würde. Mein Resumee bislang: Ich bin glücklich. Und somit ist alles richtig. Facebook brauche ich dafür nicht. Eigentlich habe ich es nie gebraucht. Ich wusste es nur bislang nicht.

TAGS
2 Comments
  1. Peter

    31.10.2014

    Warum machst Du FB nach 3,5 Monaten dann noch zum Thema? Konsequenz will gut überlegt sein?

  2. Alper Iseri

    31.10.2014

    Ich war mehrere Jahre auf Facebok und habe mich dann vor einigen Monaten zu diesem radikalen Schritt entschlossen. Und erst jetzt merke ich: Ichh abe es eigentlich nie gebraucht. Und das wollte ich niederschreiben. Mehr nicht und weniger auch nicht.

Comments are closed.

ALPER ISERI
BREMEN

meetinx.de ist ein Blog von Alper Iseri. Ich bin Berater für Digitale Medien und lebe in der Hansestadt Bremen.

LIFE MOTTO
"Es wird die Zeit kommen, da du glaubst, alles sei geschafft. Das ist der Anfang."
- Louis L'Amour
WEITERE PROJEKTE
Technik Video Welt

MegaTest Deluxe – Das Magazin